• +49 (0) 331 23160284

25.09.2018 12:00

So sanft kann Intensivpflege sein: Ab sofort gibt es von Sorion eine besonders milde und nachhaltige Repair Creme, die frei von Mineralölen, Paraffinen und Parabenen ist

Was unterscheidet die neue Sorion Sensitive von der original Sorion Creme?

Bei akuten Hautirritationen, Neurodermitis oder Schuppenflechte-Schüben braucht die Haut besonders viel Pflege und Zuwendung. Die meisten Repair Cremes, wie auch die original Sorion Creme, enthalten daher Vaseline als Basis. Diese baut einen Schutzfilm auf, der die Hautbarriere und damit die natürliche Widerstandkraft der Haut stärkt. Gleichzeitig sorgt Vaseline dafür, dass die Wirkstoffe tief einziehen und die Feuchtigkeit lange gespeichert werden kann (Okklusionseffekt). Nun hat Sorion eine Alternative entwickelt, die auf einer sanften Wasser-in-Öl-Emulsion basiert und bei akuten Hautbeschwerden trotzdem den gewünschten Pflegeeffekt bringt.

Wie das? Die neue Sorion Repair Creme Sensitive setzt auf eines der faszinierendsten Pflanzenfette, die die Natur zu bieten hat: kaltgepresste Shea Butter! Die Shea Butter, auch Karitébutter genannt, enthält mehr haut- und immunrelevante Nährstoffe als jedes andere Naturöl. Dank ihres hohen Gehalts an Vitamin E, Provitamin A, Zink, Allantoin und Omega-3-Fettsäuren ist sie sowohl bei chronischen als auch bei akuten Hautirritationen die optimale Kosmetikgrundlage, da dieser Nährstoffkomplex entzündungshemmend, zugleich schützend, regenerierend und intensiv pflegend wirkt.

Gleichzeitig wurde bei der neuen Sorion Repair Creme Sensitive ganz bewusst auf Paraffine verzichtet. Sie eignet sich optimal zur Langzeitpflege bei empfindlicher, chronisch oder akut gereizter Haut sowie Neurodermitis, Schuppenflechte und Ekzemen, aber auch bei Alltagsproblemen wie Juckreiz, Rötungen, Sonnenbrand, Mückenstichen, Spannungsfühlen und umweltstrapazierter Haut.

Wie bereits die original Sorion Creme wurde auch die neue Sensitive von renommierten Wissenschaftlern aus der Molekularbiologie entwickelt und basiert auf den jahrtausendealten Originalschriften des Ayurveda (Veden). Der einzigartige Pflanzenkomplex mit Neem, Kurkuma, Färberwurzel und Sweet Indrajao konnte bei der neuen Sorion Sensitive noch einmal optimiert werden – für eine besonders sanfte und nachhaltige und Pflege mit den Kräften der Natur.-

    

Produktdetails

Besonders milde und intensiv pflegende Repair Creme bei Hautirritationen, Juckreiz, Rötungen, Entzündungen und Schuppungen – mit Shea Butter, Kokosöl, Neem, Kurkuma, Färberwurzel und Sweet Indrajao zur Hautpflege

  • Ayurvedischer Pflanzenkomplex zur nachhaltigen Pflege gereizter Haut
  • Hautverträglichkeit vom Institut Dermatest mit "sehr gut" bestätigt
  • Frei von Mineralölen, Paraffinen und Parabenen
  • 100 % vegan

Anwendungsgebiete

  • Zur täglichen Pflege empfindlicher, trockener, gereizter, juckender oder schuppiger Haut
  • Für alle Hauttypen und Kleinkinder (ab 3 Jahren) geeignet
  • Kann als Tages- und Nachtpflege verwendet werden
  • Für Körper, Gesicht und den äußeren Intimbereich
  • Bei Juckreiz, Rötungen, Entzündungen und Hautirritationen sowie zur therapiebegleitenden Hautpflege bei Neurodermitis, Psoriasis (Schuppenflechte) und Ekzemen (z.B. Seborrhoisches Ekzem)
  • Auch zur unterstützenden Hautpflege geeignet bei Acne rosacea (Rosazea), Herpes (Herpes Simplex Virus) und Alltagsproblemen wie Mückenstichen, Sonnenbrand, Spannungsfühlen und umweltstrapazierter Haut